Stadt Renningen

Seitenbereiche

Navigation

Weitere Informationen

Wissenswertes

Die frühkindliche Forschung hat ergeben, dass bei Babys die mit Musik heranwachsen, Vernetzungen im Gehirn früher erfolgen und der Sinn für die Sprache und mathematische Zusammenhänge im späteren Leben komplexer ausgebildet wird.

Musikschiffchen

von 0 bis 18 Monaten
1x wöchentlich 40 Min.
Teilnehmerzahl: 6-10 Kinder

zu den aktuellen Kursen 

Musikschiffchen

bis 18 Monaten

Musik erleben, mit allen Sinnen!

Unsere Kleinsten entdecken im abwechslungsreichen Unterricht und in liebevoller Atmosphäre die Welt der Klänge. Schon bereits im Alter von wenigen Monaten erkunden sie mit Hingabe ihre nähere Umgebung. So ist dies genau die richtige Zeit, um im „Musikschiffchen“ mit Klanghölzern, Rasseln und bunten Tüchern vertraut zu werden. Die Kleinen tanzen auf Mamas Arm oder schon alleine, erfreuen sich am Kniereiter und genießen mit einfachen Fingerspielen die gemeinsame Zeit mit Ihnen. 

So wird ein lebendiges Musizieren bald zum Familienalltag dazugehören.

weiterlesen

Singen, Spielen und Musizieren sind von Lebensbeginn an ganz wichtig für die Entwicklung von Kindern. Musik wird mit allen Sinnen aufgenommen, und schon ganz kleine Kinder unterscheiden Tonhöhen und Rhythmen. So macht es ihnen große Freude, den immer wiederkehrenden Liedern im „Musikschiffchen“ zuzuhören.

Rituale sind hier ganz wichtig, denn das gibt den Kleinen Sicherheit.

Patschen, Klatschen, Winken – so lernt das Kind langsam, sich gezielt zu bewegen und Arme und Beine und seine Bewegungen überhaupt zu koordinieren. Und es lernt sich als Teil einer Gruppe kennen, wenn zu Beginn alle singend mit Namen begrüßt werden.

Auch die Interaktion mit der Bezugsperson gewinnt an Intensität, wenn die Mamas mit Instrumenten Geräusche machen, es z.B. auf Trommeln regnen lassen, und die Kleinen dann versuchen, es ihnen nachzutun. Die Lieder und Geschichten eröffnen einen ersten Zugang zur Welt und ihren Worten. Die Kinder hören Namen von Tieren und lernen die Geräusche kennen, die sie machen. Sie erfahren was „langsam“ und „schnell“ ist und jauchzen vor Freude, wenn in der Bewegung plötzlich innegehalten wird.

Weitere Informationen

Wissenswertes

Die frühkindliche Forschung hat ergeben, dass bei Babys die mit Musik heranwachsen, Vernetzungen im Gehirn früher erfolgen und der Sinn für die Sprache und mathematische Zusammenhänge im späteren Leben komplexer ausgebildet wird.

Musikschiffchen

von 0 bis 18 Monaten
1x wöchentlich 40 Min.
Teilnehmerzahl: 6-10 Kinder

zu den aktuellen Kursen