Stadt Renningen

Seitenbereiche

Das Schlagzeug

Am Beginn der Ausbildung steht zunächst die Entscheidung für eines der beiden möglichen Einstiegsinstrumente: das Drumset oder ein Mallet (Marimba oder Xylophon).

Während beim Drumset naturgemäß die rhythmische Seite der Musik im Vordergrund steht, werden auf einem Mallet ein- und mehrstimmige Lieder und Musikstücke aller Stilrichtungen erlernt.

Jüngere Kinder können sich in der Musikalischen Grundausbildung an Orffinstrumenten bestens auf dieses Fach vorbereiten. Ältere Kinder und Jugendliche sowie Erwachsene können auch ohne Vorkenntnisse jederzeit mit dem Erlernen eines Schlaginstrumentes beginnen. Im Ensemblespiel erfolgt dann ein spannendes Kennenlernen und Vertraut werden mit vielen weiteren Schlaginstrumenten (s.o.).

Die Schlagzeugschüler unserer Musikschule haben die Möglichkeit, sich den Bands, den Schlagzeugensembles, den Orchestern und den Musikvereinen anzuschließen.

Was braucht man am Anfang? Je nach gewähltem Einstiegsinstrument, ein Drumset oder Stabspiel. Preiswerte Instrumente gibt es im Fachhandel.

Zum Stabspiel

Für sehr junge Anfänger empfehlen wir den Beginn auf einem Xylophon oder einem kleinen, niedrigen Marimbaphon (Holzklangplatten) mit drei Oktaven. Ältere Kinder, Jugendliche und Erwachsene können ebenso gut mit dem Vibraphon (Metallklangplatten) beginnen. Leihinstrumente stehen in begrenzter Anzahl zur Verfügung.

Unsere Ensembles

Gerade beim Schlagzeug ist das Ensemblespiel ein unverzichtbarer Bestandteil der Gesamtausbildung. Gemeinsam trommeln und spannende, farbig instrumentierte Percussionsmusik aufzuführen, macht allen Beteiligten großen Spaß.

Babycussion

In dieser Gruppe machen unsere jüngsten Schlagzeugschüler nach ca. einem Unterrichtsjahr ihre ersten wichtigen Erfahrung im Ensemblespiel.

Schlagzeug-Ensemble

In diesem Ensemble werden mit fortgeschrittenen Schlagzeugschülern anspruchsvolle Stücke mit bis zu 30 verschiedenen Schlaginstrumenten erarbeitet und aufgeführt.

Die Renninger Xylophoniker

Im Arrangement für Xylophon, Glockenspiel, Vibraphon und zumeist mehreren Marimbaphonen, werden Bearbeitungen und Originalkompositionen verschiedenster Stilrichtungen einstudiert.

Zur Abwechslung wird aber auch reine Percussionsmusik gespielt. Das Ensemble richtet sich an fortgeschrittene Schlagzeugschüler mit entsprechenden Stabfertigkeiten.

Weitere Informationen